✈ Flughafen Wien

Check-in

Vor Antritt Ihrer Reise können Sie sich für den klassischen Check-In am Schalter, den Web Check-In von zu Hause aus oder die Self Check-In Automaten, die Ihnen am Flughafen Wien zur Verfügung stehen, entscheiden. Einige Fluglinien (Austrian, Lufthansa, Swiss und Brussels Airlines) bieten ihren Passagieren bereits die Möglichkeit, ihr Gepäck selbstständig bei einem Automaten Check-in aufzugeben.
Check-in Möglichkeiten am Flughafen Wien:

Check-in automaten
Sie können bei einem der Check-in Automaten entweder mit Ihrer Kredit- oder Vielfliegerkarte (Miles&More), Ihrem Nachnamen, Ihrem Buchungscode, oder durch Einscannen Ihres Reisepasses, einchecken. In jedem Terminal stehen für Passagiere die am Flughafen einchecken die Check-in Automaten zur Verfügung um ihre Bordkarten ausdrucken zu können. Die Check-in Automaten bieten Flexibilität bei Umbuchungen und Wartelisten. Sie können auch Sitzplätze für 3 Mitreisende nebeneinander wählen. Befolgen Sie die Anweisungen des Automaten.
Falls Sie nicht nur Handgepäck mit sich führen zeigt Ihnen der Automat bei welchem Gepäckannahmeschalter (Baggage drop off-Schalter) Sie Ihr Gepäck aufgeben müssen.
Sie erhalten Ihre Bordkarte und Ihre Gepäcksabschnitte.
Begeben Sie sich zum Gepäckannahmeschalter bzw. zur Bordkartenkontrolle und von dort aus zu Ihrem Gate.

Bei einigen Fluglinien (Austrian, Lufthansa, Swiss und Brussels Airlines) können Sie jetzt selbstständig einchecken und Ihr Gepäck aufgeben.
In nur 2 Schritten ist das Check-in mit Gepäck schnell erledigt:

1.Schritt: Sie gehen zu einem der Check-in Automaten und drucken sich Ihre Bordkarte und den Gepäckanhänger aus. Der Gepäckanhänger wird am Koffer befestigt und dann begeben Sie sich zum Gepäckabgabebereich.

2.Schritt: Das Gepäck wird auf ein Gepäckaufgabeband gelegt. Mit einem Handlesegerät wird der Strichcode vom Gepäckanhänger eingelesen und das Gepäck wird automatisch abtransportiert.

Web Check-in
Drucken Sie sich Ihre Bordkarte aus und weisen diese bei der Bordkartenkontrolle am Flughafen vor. Falls Sie mit Gepäck fliegen, geben Sie es vorher an einem separaten Schalter ab. Detaillierte Informationen bei welchen Flügen ein WEB Check-in möglich ist, erhalten Sie direkt bei Ihrer Fluglinie.

Check-in WIEN-MITTE
Der City Air Terminal am Bahnhof Wien-Mitte bietet Ihnen die Dienstleistungen eines Flughafenterminals bereits in der Stadt. Es stehen Ihnen betreute Check-In-Schalter ebenso zur Verfügung, wie Self-Service-Automaten für Check-In mit oder ohne Gepäck. Sollten Sie bereits Online eingecheckt haben so können Sie in Wien-Mitte natürlich auch nur Ihr Gepäck aufgeben (Baggage Drop-off).
Weisen Sie an einem der 6 Check-in Schalter in Wien-Mitte Ihr CAT-Ticket vor.
Übergeben Sie dem Schalterpersonal Ihr Flugticket und Ihr Gepäck.
Sie erhalten Ihre Bordkarte und Ihre Gepäcksabschnitte.
Begeben Sie sich am Flughafen zur Bordkarten- bzw. Passkontrolle und von dort aus zu Ihrem Gate.
Der Check-in ist, abhängig von Ihrer Fluglinie, bereits ab 24 Stunden bis 75 Minuten vor Abflug möglich. Die genauen Check-in Zeiten erfahren Sie bitte bei Ihrer Fluglinie.

Priority Check-in Zone
Jetzt noch exklusiver einchecken: in der neu eröffneten Austrian Airlines Priority Check-in Zone am Flughafen Wien.
Auf über 300m² bieten exklusive Senator und Business Class Schalter personalisiertes Service und Beratung. Allen "Star Alliance Gold". Karteninhabern steht die Priority Check-in Zone ebenfalls zur Verfügung.
Über die Priority Check-in Zone erreichen gäste die Bordkarten- und Sicherheitskontrolle innerhalb kürzester Wegstrecken mittels exklusivem und direktem Zugang zu den Fast Lanes am Flughafen Wien.

Reisen ausschließlich mit Handgepäck
Nachdem Sie Ihre Bordkarte beim Check-in Automaten ausgedruckt haben, können Sie direkt durch die Sicherheitskontrolle gehen.

Reisen mit Gepäck
Nachdem Sie Ihre Bordkarte beim Check-in Automaten ausgedruckt haben, geben Sie Ihr Gepäck einfach an einem Schalter mit dem Zeichen "Gepäcksannahme" ab. In folgenden Fällen könnte ein Check-in am Schalter notwendig sein:
- wenn Sie in einer Gruppe mit mehr als 9 Personen reisen
- wenn Ihr Kind unbegleitet die Reise antritt

Großgepäck und tiere
Wenn Sie Großgepäck oder ein größeres Tier mit sich führen beachten Sie bitte folgende Schritte:
- Melden Sie Ihr Großgepäck bzw. Tier zur Registrierung bei Ihrer Fluglinie an.
- Wenn Sie ein Tier mit sich führen bekommen Sie bei Ihrer jeweiligen Fluglinie einen Anhänger, den Sie auf einem für den Transport geeigneten Tierkäfig befestigen müssen.
- Falls Sie zusätzlich Freigepäck mit sich führen, checken Sie, abhängig von Ihrer Fluglinie, an einem der Check-in Schalter ein.
- Übergeben Sie dem Schalterpersonal Ihr Flugticket und Ihr Freigepäck.
- Sie erhalten Ihre Bordkarte und Ihre Gepäcksabschnitte.
- Begeben Sie sich mit Ihrem Großgepäck oder mit ihrem Tier, abhängig von Ihrer Fluglinie, zu einem Schalter für Großgepäck Check-in im Terminal 1 oder Terminal 3.
- Übergeben Sie dem Schalterpersonal Ihr Großgepäck oder ihren Tierkäfig.
- Sie erhalten Ihre Gepäcksabschnitte.
- Begeben Sie sich zur Bordkarten- bzw. Passkontrolle und von dort aus zu Ihrem Gate.